Mittwoch, 17.09.2014

Auswärts-Punkt erkämpft

Mit dem Saisonstart begrüßen Lintorfs Landesliga-Volleyballer auch gleich den ersten Tabellen-Punkt in Lintorf. Dabei waren die Vorzeichen alles andere als positiv: Die Vorbereitung war kurz, die Mannschaft stark ersatzgeschwächt und der Anfahrtsweg nach Voerde durch Vollsperrungen auf A3 und A59 umwegreich. Ohne Wechselmöglichkeit verkaufte sich Lintorf, gecoacht vom verletzen Libero Kux aber teuer, holte den ersten Punkt und musste erst im entscheidenden fünften Satz mangels Kondition und Konzentration klein beigeben.

Nach dem Abstieg aus der Verbandsliga befinden sich die 1. Volleyball-Herren mitten im Neuaufbau. Der langjährige Kapitän Volker Nollen hat das Team verlassen und die Binde an Dr. Michael Grüneklee übergeben. Dafür hat das Team Verstärkung aus der zweiten Mannschaft bekommen: Marco Reimers, Marc Bettenhausen, Florian Engelmann und der Libero Roland Kux wechselten in die „Erste“. Dass die Neuzugänge eine Verstärkung für das Team sind, konnten alle auch gleich im ersten Spiel zeigen. Durch Urlaub, familiäre Verpflichtung und Verletzung konnte Lintorf nur genau sechs Spieler plus Libero aufstellen, darunter eben jene Nachwuchsspieler. Besonders der junge Marco Reimers hatte viele gute Szenen im Mittelblock.

Insgesamt merkte man der Mannschaft aber an, dass sie noch nicht zusammengewachsen war. Und trotzdem konnte Lintorf das Spiel bis zum 2:2 Satzausgleich durch den Rumelner TV offen halten. Bis hierhin haben Engagement, Qualität und gute Stimmung ausgereicht, um wenigstens einen der drei Punkte nach Lintorf zu holen. Doch im Tie-Break  hat das fehlende Ersatzkontingent seinen Tribut gefordert. Das Team um Kapitän Grüneklee wirkte ausgepowert und brachte keine stabile Annahme mehr zustande. In der Folge verlor Lintorf Satz fünf mit 7:15 und damit das erste Saison-Spiel gegen den Rumelner TV 2:3.

Steller Alex Hinz verabschiedet sich mit diesem Einsatz wegen einer bevorstehenden Schulter-OP für den Rest der Hin-Runde. Mit etwas Glück ist er zu Beginn der Rückrunde wieder fit.

Das erste Heimspiel der Saison findet am Samstag 27.09.2014 um 15Uhr in der Halle 5, Breitscheider Weg, Lintorf statt.


Zurück